FANDOM


NNK Screenshot 1

Inmitten des üppigen Hügellandes liegt Katzbuckel, die erste Stadt in welche es Oliver und Tröpfchen verschlägt. Sie wird regiert von König Tom XIV und bewohnt von einer beträchtlichen Anzahl katzenähnlicher Einwohner, dem "Katzenvolk".

Die Stadt ist unterteilt in 2 Areale, dem vorderen Geschäftsareal, in dem Läden zu finden sind, und dem hinteren Schlossareal mit einem großen Vorplatz. Dieser ist das Herz der Stadt, wo auch Veranstaltungen wie das Wettschlafen oder das Katzenkampf-Turnier stattfinden. Dabei wird gerne leckerer tückischer Honig genascht, der eine lokale Spezialität ist.

Durch Katzbuckel mit seinen zahlreichen Fachwerkhäusern fließen langsame Bäche und hier und da findet man einen kleinen See, in dem auch Fische schwimmen. Über die Katzalisation unter der Stadt wird gemunkelt, dass sich das Mäusevolk dahin zurückgezogen hat, um neuen Ärger auszuhecken.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki